Impressionen vom Senziger Heidelauf

Die 2. Ausgabe der Neuauflage des Senziger Heidelaufes fand am 11. September 2022 statt. Mit 83 Teilnehmern wurde die Teilnehmerzahl vom letzten Jahr deutlich überschritten. Die Bedingungen waren mit 18 – 20 °C optimal.

Start und Ziel war wiederum an der Werftstraße in unmittelbarer Nähe des Stadions am Wiesengrund. Der Lauf wurde von der SG Südstern Senzig, dem Netzwerk für Senzig und der WSH 81 ausgerichtet. Anmeldung, Zeitmessung und Auswertung, wie schon sehr oft zuverlässig und exakt durchBerlin-Timing.

Über die 4 km die in stark hügligem Gelände der Heide verliefen, waren wieder besonders viele Starter der Leichtathletikabteilung der WSG 81 unter Trainer Phillip Singer und der Grundschule Töpchin unter der Sportlehrerin Marlies Mattolat vertreten. Auf dieser Strecke werden Mädchen und Jungen bis U16 in der Gesamtwertung gewertet.

Bei den Mädchen war wie 2021 Megan Rose Cummerow wU14 vom ASV Zeuthen in 18:20 min erfolgreich.  Ihr folgten Charlotta Leonie Golle wU10 in 18:25 min und Anna Boock wU14 in 18:40 min, beide von der WSG 81.

Als erste kamen mit viel Laufspaß in diesem Jahr Jacob Rosenkranz, ohne Verein, und Linus Natusch, WSG 81 KWh, beide mU14 fast zeitgleich in 17:08 und 17:09 min ins Ziel gestürmt. Beide sind Cousins und sind die gesamte Strecke gemeinsam gelaufen. Ihnen folgte Friedrich Lange, mU12WSG 81, in 17:50 als Gesamtdritter.    

Am Lauf nahmen auch 13 Erwachsene teil.

 

Mit 19 Teilnehmern hat die sehr schöne abwechslungsreiche 10 km Strecke viel Luft nach oben. Bei den Männern siegte Enrico Romberg, M 30 in 39:13 min vor Daniel Bock, Heijopei-SportsClub, M 30 in 40:19 min und Andreas Freidank vom ASV Zeuthen in 44:14 min.

Leider kamen nach den ersten 10 Läufern keine Läufer mehr ins Ziel, so dass sich die Veranstalter auf die Suche nach den Läufern machten.

Die Schlussläuferin Sabrina Grabow von der WSG 81 kam als 11 und erste Frau in 1:19:43 min ins Ziel. 8 Läufer hatten die von Hagen Brumlich sehr gut markierte Strecke bei km 4,5 verlassen und liefen bis nach Gussow, um dort wieder umzudrehen und nach Senzig zurück zu laufen. Nach über einer Stunde kamen alle Vermissten dennoch froh gelaunt mit über 15 km ins Ziel.

Wie das genau passieren ist sicher nicht mehr zu rekonstruieren. Wahrscheinlich ist ein Läufer falsch gelaufen und die anderen 7 hinterher. So gab es diesmal keine offizielle Frauengesamtwertung. 2023 werden wir an diesem Punkt einen Getränkepunkt einrichten um das künftig auszuschließen. Wichtig ist aber, dass jeder Läufer selbst auf die Strecke achtet und sich nicht auf Andere verlassen sollte.  

Die Gesamtsieger erhielten Medaillen, Sachpreise und Urkunden sowie alle Teilnehmer eine Urkunde.

Als nächste Läufe stehen der Krummenseelauf am 05.11.2022 in Schenkendorf, der Frauenseelauf am 05.03.2023 und der Senziger Heidelauf am 23.04.2023 an.

Lauftraining ist an jedem Mittwoch bei der WSG 81 unter fachkundiger Anleitung um 18 Uhr im Königs Wusterhausener Stadion der Freundschaft.

Über Interessenten in jeder Altersgruppe würden wir uns freuen.

 

 

Matthias Köpke

Gesamtleiter WSG 81

Senzig Open 2022

3. und 4. September 2022 – Zwei  Tage mit vielen offenen Türen.

Die Türen führen wieder zu sehr unterschiedlichen Gastgebern, Firmen, Vereinen, Institutionen, Künstler etc. Nehmen Sie sich Zeit, um Unterschiedliches kennen zu lernen.

Ob zu Fuß – allein oder mit anderen, per Rad oder im Auto können Sie die verschiedenen Orte erreichen. Vielleicht entdecken Sie dabei auch interessante neue Ecken und Wege in unserem schönen Senzig!

„Wir freuen uns auf Sie!“
Ihr Netzwerk für Senzig

Senzig liest!

Einladung zum nächsten Literaturkreis

 Nach der Sommerpause geht’s weiter mit ‚neuen‘ Kurzgeschichten sowie Sibylle Bergs „Vielen Dank für das Leben“.

Die Urlaubszeit kann sowohl zur Lektüre dieses Buchs als auch zum Lesen der weiteren aufgelisteten Vorschläge genutzt werden, die wir dann während der folgenden Treffen besprechen wollen.

Der Leseauftrag ist ein Angebot zum Lesen und kein Muss. Bislang entwickelte sich immer eine interessante Buchbesprechung mit regem Gedankenaustausch.

Unsere Literaturliste – feste Reihenfolge:

  • „Die Enkelin“ von Bernhard Schlink
  • „Der Apfelbaum“ von Christian Berkel
  • „Die Erfindung des Lebens“ von Hans Ortheil

 Also wieder ein Abend mit Überraschungen. 

Auch zukünftig sollen Kurzgeschichten weiterhin das ‚Salz in der Suppe‘ bleiben und die Buchbesprechung ‚würzen‘.

Die Märchenhütte lädt wieder ein

Wir freuen uns, die Märchenhütte Senzig endlich wieder öffnen zu können. Hier nun die aktuellen Termine für 2022:

  • jeweils am Donnerstagabend, Beginn 19 Uhr
  • begrenzte Platzzahl – Anmeldung erforderlich über www.märchenfee.net oder telefonisch 0176- 54 833 883.
  • Jägersteig 12, An- und Abreise möglichst zu Fuß, mit dem Fahrrad oder öffentlichen Verkehrsmitteln, Zeiten kompatibel mit dem Busfahrplan 722
  • 23. Juni `22    Märchen, Harfe und Poesie: Blumenmärchen – Gartenmärchen 
  • 25. Aug. `22   Märchen, Harfe und Poesie: Märchen vom Wasser
  • 27. Okt.  `22   Märchen, Harfe und Poesie: Orientalische Märchen 
  • 8. Dez. `22    Märchen, Harfe und Poesie: Märchen zur Winter- und Weihnachtszeit

Herzliche Grüße

Bernd und Agnes Barbara

Gut besuchtes Seniorenkaffee

Am 18. Juni 2022 fand das erste Seniorenkaffee im NetzWERK statt. Die Veranstaltung war sehr gut besucht. Bei Kaffee und Kuchen erhielten alle Teilnehmer und Teilnehmerinnen zahlreiche praktische Hinweise zur Verhinderung von Straftaten. Der nächste Termin steht auch schon fest: 15. Juni 2022, 14 Uhr, wieder im NetzWERK.

Senzig liest – Einladung zum nächsten Literaturkreis

Unser Literatur-Abend hat sich auf eine interessante Gestaltung eingependelt:

Wer möchte, liest eine (eventuell) Lieblings-Kurzgeschichte vor – anschließend wird die Gesprächsrunde eröffnet … und danach? The same procedure.

Hinzu kommt, dass wir uns eine „Hausaufgabe“ gegeben haben: 

Es soll Literatur vorgestellt werden, die als gemeinsames ‚Lesebuch‘ geeignet sein kann, damit wir alle zum Folgetermin das dann ausgewählte Buch gelesen haben und besprechen können. (So wie früher …)

30. Mai 2022, 19:00 Uhr

Zum Abschluss des Treffens wird die weitere Vorgehensweise sowie der nächste Termin festgelegt.

 

Sport- und Spielfest zum Kindertag

Am 1. Juni 2022, dem internationalen Kindertag, findet von 9 bis 12 Uhr im Stadion im Wiesengrund das Sport- und Spielfest der SG Südstern Senzig, der Grundschule am Krimnicksee und des Netzwerk für Senzig statt.
Das Senziger Kindertagsfest startet mit Gymnastik für Alle auf dem Rasen des Wiesengrund Stadions. Korbball, Tischtennis, Stelzenlauf, Ball über die Schnur und Fußball können an diesem Tag ausprobiert werden. Auch auf eine spannende Zirkusecke und über 20 Mitmach-Stationen können sich die Kinder freuen.

Alle Helferinnen und Helfer sowie Unterstützer/-innen treffen sich um 8 Ur auf dem Sportplatz.

 

43. Pfingstfest der SG Südstern Senzig

Am 5. Juni 2022 findet ab 10 Uhr im Stadion im Wiesengrund das jährliche Pfingstfest der SG Südstern Senzig statt. Wie immer mit sportlichen Mitmachen-Aktionen für die ganze Familie. Außerdem wird es von 10 bis 12 Uhr ein Eltern-Kind-Funino-Turnier und von 12 bis 14 Uhr ein Fußball-Turnier der E-Jugend geben. Auch auf eine Hüpfburg, Kinderschminken, Glücksrad, Kuchenbasar, Getränke und einen gut bestückten Grill können sich alle großen und kleinen Gäste freuen.

Eintritt für Erwachsene: 5 Euro
Eintritt für Mitgliederinnen und Mitglieder der SG Südstern: 3 Euro